Dickow (FDP Hamburg-Nord) bohrt wegen Verkehrsservicelösung in der „Habichtstraße“ nach

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Zur Überplanung der Rad- und Fußverkehrsanlagen im Zuge der Habichtstraße und der Nordschleswiger Straße hat Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord mit einer Kleinen Anfrage Nr. 88/2017 beim Bezirksleiter nachgehakt. Sachverhalt: In der Sitzung des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg am 19. Juni 2017 wurde von einem Mitglied des Bezirksseniorenbeirats mitgeteilt, dass der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer plane,...
More

Talk zum Verkehr mit Dr. Wieland Schinnenburg (FDP): „Tempo 30 überall und sonstiger Unsinn“

Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion und Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft Dr. Wieland Schinnenburg, MdHB
Diskutieren Sie mit! Über die Verkehrspolitik spricht Dr. Wieland Schinnenburg, MdHB und Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft sowie verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion sowie Landeslistenkandidat der FDP Hamburg auf Platz 2. Moderation: Ralf Lindenberg, Bezirksabgeordneter am Donnerstag, 13.Juli 2017 um 19 Uhr im Restaurant FuLu, Alsterdorfer Str. 262, 22297 Hamburg Folgen Sie uns bei Instagram: fdp_hhnord Besuchen Sie uns auf Facebook, werden Sie Fan: FDP Hamburg ...
More

FDP Winterhude: Ohlsdorfer Straße droht zur Dauerbaustelle zu werden – Dickow stellt Kleine Anfrage

Claus–Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, drängt auf Aufhebung der Teilsperrung Ohlsdorfer Straße und stellt eine Kleine Anfrage an den Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord. Michael Guhr, FDP Winterhude, versteht den Ärger der Bürger in Winterhude: Seit Anfang Mai 2014 ist die Ohlsdorfer Straße vom Ring 2 in Richtung Winterhuder Markt ab Himmelstraße gesperrt. Insbesondere für die Bewohner der westlich angrenzenden Straßen führt der Umleitungsverkehr zu e...
More

FDP Hamburg-Nord: Bürgerdiskussion mit Dr. Schinnenburg in Ohlsdorf: „Verkehrschaos in Hamburg“

Der Kreisvorsitzende der FDP Fuhlsbüttel-Langenhorn im Bezirk Hamburg-Nord Finn Ole Ritter (MdHB) freut sich den verkehrspolitischen Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Dr. Wieland Schinnenburg am Freitag, 28. November um 19:00 Uhr im Restaurant Ribling, Fuhlsbüttler Str. 755, 22337 Hamburg zum Thema "Verkehrschaos in Hamburg" begrüßen zu dürfen.Auch im Kreis Fuhlsbüttel-Langenhorn gibt es etliche brennende Themen, die den Verkehr vor Ort betreffen. Alle Bürger haben die Möglichkeit, mit ...
More

FDP Hamburg-Nord: „Der Unsinn geht weiter – Busbeschleunigung an Hofweg und Papenhuder Straße“

Der Kreis FDP Barmbek-Uhlenhorst im Bezirk Hamburg-Nord bleibt beim Thema "Busbeschleunigung" dran. Über den verkehrspolitischen Sprecher und Bürgerschaftsabgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) möchten wir über eine schriftliche Kleine Anfrage vom 19.06.2014 mehr dazu erfahren. Jetzt gab es die Antwort des Senats - Drucksache 20/12201 - Betr.: Busbeschleunigung (28): Kleine schriftliche Anfrage zum Thema "Busbeschleunigung" an Hofweg und Papenhuder Straße auf Initiative der FDP Barmbek...
More

FDP Hamburg-Nord: „Mehr Einsatz für kluge Verkehrskonzepte“-Flyer von Stefan Seubert und Svenja Kröhn

Die FDP Hamburg-Nord wartet mitten im Bezirkswahlkampf mit einem neuen Werbemittel an den Infoständen auf: Stefan Seubert und Svenja Kröhn gehen ab sofort mit einem verkehrspolitischen Themen-Kampagnen-Flyer in die Kommunikation. Einfach klasse! Flyer auf Pinterest der FDP Hamburg-Nord digital lesen Was sie genau forderen, können Sie auf unserem Pinterest-Angebot der FDP Hamburg-Nord auf der Rückseite lesen. Klicken Sie einfach auf den Link: http://www.pinterest.com/pin...
More

FDP Hamburg-Nord: Unsere Ziele 2014 bis 2019 in der Verkehrspolitik

Teil 2: Was steht zum Verkehr im Bezirkswahlprogramm 2014 der FDP Hamburg-Nord? Das sind unsere Ziele für die Jahre 2014 bis 2019: ● Einbindung der Langenhorner Chaussee in ein regionales verkehrstechnisches Gesamtkonzept, das für alle Verkehrsteilnehmer sicher und sinnvoll ist; ● Bau von Kreisverkehren statt Ampeln auf Hauptstraßen. In 30er Zonen plädieren wir für “rechts vor links”, da Kinder dies besser verstehen; ● vierspuriger Ausbau der Straße Nedderfeld mit dem Ziel, den Durchga...
More