Dickow (FDP Hamburg-Nord) hakt nach: Was passiert im Keitel-Stift in der Lohkoppelstraße 24 in Barmbek-Süd?

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Sachverhalt: In der Sitzung des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg am 13. Februar 2017 erschien eine Bewohnerin des Keitel-Stifts und schilderte die Zustände dort. Sie erklärte, dass das Stift immer mehr herunter komme und bei den Bewohnern Sorge bestehe, dass das Keitel-Stift entmietet und abgebrochen werden solle. Dies sei bei einer anderen Wohnanlage der Stiftung in St. Georg bereits geschehen. Der unbefriedigende Zustand des Stiftgebäudes wurde von einem anderen anwe...
More

FDP Hamburg-Nord: Bläsing und Wichmann-Reiß als Vorsitzende bestätigt

Der neue FDP-Bezirksvorstand mit dem Vorsitzenden Robert Bläsing
Die Freien Demokraten in Hamburg-Nord haben auf ihrem Bezirksparteitag turnusmäßig ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. Der seit 2009 amtierende, bisherige Vorsitzende Robert Bläsing aus Langenhorn ist mit großer Mehrheit erneut gewählt worden. Der 34 Jahre alte Verwaltungsbeamte ist als Vertreter des mitgliederstärksten Bezirksverbandes innerhalb der FDP Hamburg darüber hinaus für den Landesvorstand vorgeschlagen worden. Ebenso mit großer Mehrheit wiedergewählt worden ist Pet...
More

Vortrag von Michael Kruse, MdHB beim Online-Karrieretag 2016: „Hamburg als Impulsgeber in Zeiten des digitalen Wandels“

Schauen Sie am Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 9:20 Uhr vorbei! Interessanter Vortrag vom parlamentarischen Geschäftsführer und wirtschaftspolitischen Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Michael Kruse, MdHB beim Online-Karrieretag: Ist Hamburg Treiber oder Getriebener beim digitalen Wandel? "Es geht um die Frage, ob Hamburg Treiber oder Getriebener beim digitalen Wandel ist und benennt wichtige Rahmenbedingungen für Hamburg als Impulsgeber in Zeiten des dig...
More

Ralf Lindenberg (FDP Hamburg-Nord): „Bündnis für Fahrradverkehr – Freiheit, zu entscheiden, welches Verkehrsmittel das Geeignete ist“

Die Stellungnahme der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord zum Bündnis für den Radverkehr des Bezirksabgeordneten Ralf Lindenberg: "Grundsätzlich ist zu sagen, dass die Prämisse Hamburg zur Fahrradstadt zu machen aus meiner Sicht überzogen formuliert worden ist. 1. Es soll die Freiheit aller sein, zu entscheiden, welches Verkehrsmittel für sie das Geeignete ist. 2. Hamburg kann per se keine Fahrradstadt werden. Sowohl verkehrstechnische, topografische, wirtschaftliche als...
More

FDP Barmbek-Uhlenhorst gewinnt Preis bei „Hamburg räumt auf“

Riesenfreude bei der FDP Barmbek-Uhlenhorst, Dulsberg & Hohenfelde! Der Grund: Nach der großen Putzaktion „Hamburg räumt auf!“ vom 20. bis 29. März 2015 haben die fleißigen FDP-Mitglieder einen tollen Preis gewonnen. Der engagierte Kreisverband freut sich über tolle Eintrittskarten. Tolle Putzaktion im Frühjahr 2015: Danke FDP-Mitglieder! Schönster Kreis glänzt wieder Noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, die dafür gesorgt haben, dass unsere schöne Hansestadt auch i...
More

FDP Hamburg-Nord: Kruse will Wiedereinführung des bezirklichen Ordnungsdienstes

Der FDP -Wahlkreisspitzenkandidat für Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde im Bezirk Hamburg-Nord , Michael Kruse (31) bezieht Stellung zum bezirklichen Ordnungsdienst. Die richtige Wahl am 15. Februar 2015! FDP Hamburg-Nord: Der bezirkliche Ordnungsdienst soll wieder eingeführt werden! Kruse sagt warum. "Die Zentralisierung durch den SPD-Senat führt dazu, dass im neuen Ordnungsdienst nur noch abgezettelt wird. Wir brauchen einen Bezirklichen Ordnungsdienst, der sich auch um die anderen Aspe...
More

FDP Hamburg-Nord: FDP rockt Hamburg – Es geht immer weiter nach oben!

FDP rockt Hamburg! Auch die WahlkämpferInnen der Hamburg-Nord waren am Samstag, 8. Februar 2015 vor dem Hauptbahnhof dabei. Katja Suding gibt in Hamburg die Richtung vor!  FDP Hamburg-Nord: Katja Suding gibt in Hamburg die Richtung vor Katja Suding moderierte den Flashmob vor  dem Hauptbahnhof in Hamburg, gab die Richtung vor. Vor 400 Freien Demokraten sagte sie, was sie erreichen will. Was muss besser werden, was muss geändert werden, wie geht es weiter! Ihre Stimme für Hamburg, Ihre Stim...
More

FDP Hamburg-Nord: Kruse zur Zukunft des Hafens in Hamburg

Der FDP -Wahlkreisspitzenkandidat für Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde im Bezirk Hamburg-Nord , Michael Kruse (31) bezieht Stellung zum Hamburger Hafen. Die richtige Wahl am 15. Februar 2015! FDP Hamburg-Nord: Was ist die Zukunft des Hafens? Kruse gibt Antworten! Der Hamburger Hafen soll auch in Zukunft ein innovativer Universalhafen sein. Damit das gelingt, müssen die Weichen heute richtig gestellt werden. Der Güterumschlag wird auch in Zukunft ein Schwerpunkt des Hamburger Hafens b...
More

FDP Hamburg-Nord: 15 Gründe für unseren Kreisspitzenkandidaten in Fuhlsbüttel-Langenhorn Robert Bläsing

15 gute Gründe für den 15. Februar 2015 unseren Kreisspitzenkandidaten Robert Bläsing (Land-Nr.8) von der FDP Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Langenhorn im Bezirk Hamburg-Nord bei der Bürgerschaftswahl 2015 zu wählen. Der Langenhorner ist unser Experte für Haushalt und Finanzen. Was will er für unser Hamburg erreichen? Wir präsentieren Ihnen in den nächsten Tagen periodisch 15 Gründe, warum man nur Bläsing dieses Mal wählen kann. Los geht's! Viel Spaß beim Lesen! 1. Bläsing will politische und finanziel...
More

Steckbrief: Bürgerschaftswahl 2015 – Platz 4 der FDP Fuhlsbüttel-Langenhorn: Jörg-Rüdiger Schwarz

Jörg-Rüdiger Schwarz tritt für die FDP Fuhlsbüttel-Langenhorn im Bezirk Hamburg-Nord bei der Bürgerschaftswahl 2015 auf Platz vier der Kreisliste an. Für welche politische Themen der Kandidat der FDP Fuhlsbüttel-Langenhorn steht, hat er uns verraten: Nummer 4: Jörg-Rüdiger Schwarz (FDP Hamburg-Nord) Kreis/Kreislistenplatz: Bezirk Hamburg-Nord, Listenplatz 4 Vorname: Jörg-Rüdiger Nachname: Schwarz Alter: 64 Geburtsort: Südniedersachsen Kinder: 2 Kinder Familienstand: verheiratet F...
More