Hamburger Hafen-Talk am 23. Februar: „(Dauer-)Baustelle Elbvertiefung“

Michael Kruse, MdHB
Was bedeutet das aktuelle Urteil (9.2.2017) des Bundesverwaltungsgerichts zur Elbvertiefung für den Hafenstandort Hamburg? Gemeinsam mit dem parlamentarischen Geschäftsführer und hafenpolitischen Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Michael Kruse, MdHB diskutiert Alexander Geisler, Geschäftsführer des Zentralverbandes Deutscher Schiffsmakler e.V. am Donnerstag, 23. Februar 2017 um 19 Uhr an der Kühne Logistics University über die Entscheidung des Gerichts i...
More

FNS-Podiumsdiskussion mit Michael Kruse, MdHB: „Tour de Stau: Hafen Edition – Der intelligente Hafen als Schlüssel zur Stadtentwicklung Hamburgs“

Bei der Podiumsdiskussion zur Zukunft des Hafens am Freitag, den 7. Oktober 2016 auf dem Fahrgastschiff 'MS Hamburger Deern' (Abfahrt: 17.20 Uhr) erörtert die Friedrich-Naumann-Stifung für die Freiheit u.a. mit Michael Kruse, parlamentarischer Geschäftsführer und wirtschaftspolitischen Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft wie der Hamburger Hafen weiterentwickelt werden kann. Anmeldung unter: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/VXEER Besuchen Sie uns auf Facebook, ...
More

FDP Hamburg-Nord: Kruse zur Zukunft des Hafens in Hamburg

Der FDP -Wahlkreisspitzenkandidat für Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde im Bezirk Hamburg-Nord , Michael Kruse (31) bezieht Stellung zum Hamburger Hafen. Die richtige Wahl am 15. Februar 2015! FDP Hamburg-Nord: Was ist die Zukunft des Hafens? Kruse gibt Antworten! Der Hamburger Hafen soll auch in Zukunft ein innovativer Universalhafen sein. Damit das gelingt, müssen die Weichen heute richtig gestellt werden. Der Güterumschlag wird auch in Zukunft ein Schwerpunkt des Hamburger Hafens b...
More