FDP Hamburg-Nord: „Seelemannpark ist vorerst nicht für Flüchtlingsunterkünfte vorgesehen“ – Lindenberg sieht sich bestätigt.

Ralf Lindenberg, Mitglied in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Als die FDP vor fünf Monaten in der Bezirksversammlung Nord den Antrag stellte, die Planung zur Nutzung des Seelemannparks für Folgeunterkünfte zu stoppen, nahm die Diskussion über den Park trotz der deutlichen Ablehnung der Bezirksversammlung richtig Fahrt auf. Die FDP in Hamburg Nord war die einzige politische Kraft, die sich früh gegen die Bebauung des Seelemannparks eingesetzt und mit ihren Argumenten durchgehalten hat. Ralf Lindenberg, FDP Bezirksabgeordneter: „Mehrheitsbeschlüsse können a...
More

Dickow (FDP) fragt nach: Warnwert bei Zustand von Bezirksstraßen in Hamburg-Nord zu hoch

Sachverhalt: Wie sich aus dem Senatsdrucksachenentwurf zum Straßenzustandsbericht ergibt, ist bei insgesamt 30 Bezirksstraßen mit überregionaler Bedeutung der Warnwert von 3,5 auf mindestens 50% der Fahrstreifenlänge überschritten. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Straßen: Alter Teichweg (*), Borgweg (*), Buchtstraße (*), Eppendorfer Landstraße, Fernsicht (*), Foorthkamp, Friedrichsberger Straße, Fuhlsbütteler Damm (*), Gellertstraße (*), Gertigstraße (*), Heilwigstraße (*), Hin...
More

Claus-Joachim Dickow (FDP Hamburg-Nord) hakt wegen Straßensperrung „Alte Wöhr“ nach

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord setzt sich für Senioren ein.
Seit einigen Tagen ist die Straße Alte Wöhr im Bereich des gleichnamigen S-Bahn-Haltepunktes wegen Schäden gesperrt. Es ist bisher nicht erkennbar, ob und wann die Straße instand gesetzt wird. Vor diesem Hintergrund fragt der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow den Bezirksamtsleiter: 1. Wie viele Kraftfahrzeuge passierten die Straße Alte Wöhr im nun gesperrten Abschnitt vor der Sperrung täglich sowie in der verkehrsreichsten Stunde des Ta...
More

Ralf Lindenberg (FDP Hamburg-Nord): „Bündnis für Fahrradverkehr – Freiheit, zu entscheiden, welches Verkehrsmittel das Geeignete ist“

Die Stellungnahme der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord zum Bündnis für den Radverkehr des Bezirksabgeordneten Ralf Lindenberg: "Grundsätzlich ist zu sagen, dass die Prämisse Hamburg zur Fahrradstadt zu machen aus meiner Sicht überzogen formuliert worden ist. 1. Es soll die Freiheit aller sein, zu entscheiden, welches Verkehrsmittel für sie das Geeignete ist. 2. Hamburg kann per se keine Fahrradstadt werden. Sowohl verkehrstechnische, topografische, wirtschaftliche als...
More

Antrag der FDP Hamburg-Nord: Flüchtlinge dezentraler unterbringen – Pergolenviertel nutzen

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Sachverhalt: Die Zahl der nach Hamburg kommenden Flüchtlinge ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Es ist derzeit nicht absehbar, dass sich an dieser Situation kurzfristig etwas ändert. Die hierher kommenden Menschen müssen menschenwürdig untergebracht werden und auch eine Integrationsperspektive erhalten. Vor diesem Hintergrund ist es notwendig, die Flüchtlinge so unterzubringen, dass keine „Ghettobildung“ stattfindet sondern eine durchmischte Nachbarschaft entsteht. Der geänderte § 2...
More

FDP Hamburg-Nord: Dickow fordert Bebauungsplanung für Flüchtlingsunterkünfte durch Bezirk

Die FDP in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord kritisiert die Anweisung der Senatskommission für Stadtentwicklung und Wohnungsbau an den Bezirk Hamburg-Nord zum Bebauungsplanverfahren für die Flüchtlingsunterbringung in Klein Borstel. Anstatt entweder dem Bezirk zuzutrauen, selbst das Verfahren in eigener Regie und nach eigenen Maßstäben durchzuführen oder andererseits das Verfahren zu evozieren, wurde der Bezirk angewiesen einen Bebauungsplan für eine Unterkunft für 700 Menschen zu schaffen und...
More

FDP Hamburg-Nord: Dickow bohrt bei Sperrung der Ohlsdorfer Straße nach

Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow hakt bezüglich der Sperrung der Ohlsdorfer Straße mit einer Kleinen Anfrage nach. FDP Hamburg-Nord: Dickow hakt hartnäckig zur Sperrung der Ohlsdorfer Straße nach Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord: Claus-Joachim Seit Anfang Mai 2014 ist die Ohlsdorfer Straße vom Ring 2 in Richtung Winterhuder Markt ab der Bussestraße gesperrt. Dies bringt insbesondere für die Bewohner der we...
More

FDP Hamburg-Nord: Dickow erreicht Bushaltestelle in Hellbrookstraße in Barmbek-Nord

Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow zeigt, dass liberale Politik wirkt: Bushaltestelle vor der Post in der Hellbrookstraße in Barmbek-Nord kommt! Bereits vor knapp sechs Jahren hatte sich die FDP Hamburg-Nord dafür eingesetzt, dass vor der Post in der Hellbrookstraße in Barmbek-Nord eine Bushaltestelle eingerichtet wird. Bisher müssen die Kunden der Post immer weite Wege von der nächsten Bushaltestelle in der Fuhlsbüttler Straße aus in K...
More

Claus-Joachim Dickow (FDP Hamburg-Nord) kritisiert Stopp der Entscheidung zum Pergolenviertel: „Gericht offenbar personell nicht ausreichend ausgestattet.“

Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow verurteilt, dass das Verwaltungsgericht Hamburg die Abstimmung über den Bebauungsplan zum Pergolenviertel in der Sitzung der Bezirksversammlung nach eineinhalb Jahren Bearbeitungszeit jetzt erst gestoppt hat. Der angegebene Grund: Es konnte nicht rechtzeitig über die Klage gegen die Nichtzulassung des Bürgerbegehrens gegen diese Planung entschieden werden. Dickow (FDP Hamburg-Nord): "Verwaltungsgericht perso...
More

FDP Hamburg-Nord: Dickow kämpft für Stopp der Busbeschleunigung

Der Sprecher der FDP-Gruppe Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow (FDP) kämpfte am Donnerstag Abend (Anm.: 13.11.2014)  in der Bezirksversammlung in Eppendorf leidenschaftlich für den Stopp der Busbeschleunigung. Während sich FDP, CDU und Piraten für die Einstellung ausgesprochen haben, verteidigten SPD und Grüne die Busbeschleunigung am Mühlenkamp, im Hofweg und in der Papenhuder Straße in der geplanten Form. FDP Hamburg-Nord: Dickow stimmte gegen Überweisung an Ausschuss SPD und Grüne haben ...
More