Barmbek-Nord: Dickow fordert bessere Infrastruktur für Radfahrer und Fußgänger

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Am Montag, 9. Oktober 2017 hat der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg die Planungen für die Grundinstandsetzung der Habichtstraße (von der Hellbrookstraße bis zur Osterbek) und der Nordschleswiger Straße (von der Osterbek bis zum Eulenkamp) vorgestellt. Dabei wurde deutlich, dass eine zukunftsfähige Infrastruktur für Radfahrer und Fußgänger offenbar nicht im Fokus der Planer stand. Der FDP-Bezirksabgeordnete Claus-Joachim Dicko...
More

Dickow (FDP Hamburg-Nord) hakt wegen REWE-Markt-Schließung in Barmbek-Nord nach

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Sachverhalt: Im Stadtteil Barmbek-Nord wird verbreitet, dass der REWE-Markt in der Fuhlsbüttler Straße 334 im September schließen soll und auf den dadurch nicht mehr benötigten Stellplatzflächen im hinteren Teil des Grundstücks der Bau von Wohnungen geplant sei. Vor diesem Hintergrund fragt der Sprecher der FDP-Gruppe Claus-Joachim Dickow, MdBV den Bezirksleiter Rösler: 1. Sind der Verwaltung Pläne bekannt, den REWE Markt in der Fuhlsbüttler Straße 334 zu schließen? Ja. 2. Si...
More

Dickow (FDP Hamburg-Nord) hakt nach: Was passiert im Keitel-Stift in der Lohkoppelstraße 24 in Barmbek-Süd?

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Sachverhalt: In der Sitzung des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg am 13. Februar 2017 erschien eine Bewohnerin des Keitel-Stifts und schilderte die Zustände dort. Sie erklärte, dass das Stift immer mehr herunter komme und bei den Bewohnern Sorge bestehe, dass das Keitel-Stift entmietet und abgebrochen werden solle. Dies sei bei einer anderen Wohnanlage der Stiftung in St. Georg bereits geschehen. Der unbefriedigende Zustand des Stiftgebäudes wurde von einem anderen anwe...
More

FDP Barmbek-Uhlenhorst gedenkt Valentin Burchardt

Der FDP-Bürgerschaftsabgeordnete Michael Kruse (re.) und der FDP-Bezirksabgeordnete Claus-Joachim Dickow (li.) reinigten zum Gedenken an Valentin Burchard und seine Familie die Stolpersteine vor dem letzten Wohnsitz der Familie in der Papenhuder Straße 53.
Am 26. Januar 2017 jährte sich der Geburtstag des liberalen Bürgerschaftsabgeordneten Valentin Burchard zum 126. Mal. Burchardt gehörte in der Weimarer Republik der Deutschen Demokratischen Partei, die sich ab 1930 Deutsche Staatspartei nannte, an. Er war von 1932 bis zur Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Burchardt wurde mit dem Großteil seiner Familie von den Nationalsozialisten 1941 nach Minsk deportiert und anschließend ermordet. Zum Ge...
More

Schrader bestätigt: FDP-Kreisverband Barmbek-Uhlenhorst setzt 2017/18 auf Kontinuität

Die FDP Barmbek-Uhlenhorst, Dulsberg & Hohenfelde
Ergebnisse der Wahlen im Kreisverband Barmbek-Uhlenhorst, Dulsberg und Hohenfelde vom 10. Januar 2017: Kreisvorsitzender: Leif Schrader Stv. Kreisvorsitzender: Lars Jessen Schatzmeister: Karsten Marschner Beisitzer im Kreisvorstand: Florian Käckenmester Claus-Joachim Dickow Dr. Ursula Cremerius Dr. Martin Kirchner Roberto Lehmann Revisoren: Günter Hüsing Christoph Daum Delegierte zum Landeshauptausschuss: Sascha Druba Florian Käckenmester Martin Kirchner Mic...
More

Wahlkreisversammlung für den Bundestagswahlkreis 18

Sehr geehrte Damen und Herren, nach Wahlgesetz und Satzung laden wir Sie zur Wahlkreisversammlung für den Bundestagswahlkreis 18 (Hamburg-Mitte) ein zu Mittwoch, 5. Oktober 2016, um 19.30 Uhr Clubheim USC Paloma, Brucknerstr. 24, 22083 Hamburg Die rechtlichen Voraussetzungen für Wahlberechtigung und Wählbarkeit entnehmen Sie bitte der beigefügten Zusammenstellung. Bitte bringen Sie für eine genaue Überprüfung Ihrer Wahlberechtigung unbedingt Ihren Personalausweis (bei Reisepass zusätz...
More

Kreisversammlung Barmbek-Uhlenhorst: Stadtteilkultur und -politik in Barmbek-Uhlenhorst

Claus-Joachim Dickow, Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord
Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde, unsere nächste Kreisversammlung   am Dienstag, den 31.05.2016, ab 18.00 Uhr: EKZ Hamburger Meile, Obergeschoss, Ausstellungsfläche zwischen „Pandora“ und „Marc O´Polo“ ab 19.30 Uhr Restaurant Flickenschildt, Mundsburger Damm 63, 22087 Hamburg   möchten wir mit dem Besuch einer Ausstellung der Geschichtswerkstatt Barmbek in der Hamburger Meile verbinden: Ein Ort mit Geschichte - Die Hamburger Straße Die „Hamburger Meile“ a...
More

Dickow und Lindenberg (FDP Hamburg-Nord) haken nach: Radschutzstreifen Krausestraße

FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord: Dickow (li.) und Lindenberg (re.)
Sachverhalt: Im Stadtteil Dulsberg fordern die BürgerInnen seit längerem sichere Radfahrmöglichkeiten auf der Krausestraße. Vor allem die Stadtteilschule Barmbek bemerkt, dass SchülerInnen sowohl zu Fuß gehend auf dem Fußweg der Krausestraße bei der Schule als auch mit dem Rad fahrend gefährlichen Situationen ausgesetzt sind. Weil auf der Krausestraße der Autoverkehr vor allem in Stoßzeiten pro Richtung in unechter Zweispurigkeit unterwegs ist, teilen sich durch die resultierende Enge die ...
More

FDP Hamburg-Nord: Diskutieren Sie mit Katja Suding in Barmbek!

Katja Suding
Nicht verpassen! Die Landesvorsitzende Katja Suding, MdHB der FDP Hamburg sowie stv. Bundesvorsitzende und Chefin der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft schaut am Mittwoch, 20. April 2016 um 19 Uhr beim Kreisverband Barmbek-Uhlenhorst, Dulsberg & Hohenfelde vorbei. Katja Suding besucht den KV Barmbek-Uhlenhorst (FDP Hamburg-Nord) Im Mittelpunkt steht das Thema: "Zurück nach Berlin: Was Deutschland braucht? Mehr Freiheit!" Tunici's Restaurant Dubrovnik Hamburg Adolph-Sch...
More

Ralf Lindenberg (FDP Hamburg-Nord): „Sichert die Zukunft des Theaters ‚Die Burg‘!“

Der Kirchenkreis Ost gibt das Gebäude der ehemaligen Bugenhagenkirche in Barmbek im Bezirk Hamburg-Nord frei. Die Nachnutzung des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes am Biedermannsplatz sollte durch ein öffentliches Interessebekundungsverfahren oder eine Ausschreibung eingeleitet und die Interessenten bewertet werden. Bis lang war das nicht der Fall.  Dass  durch den Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen nur mit einem Interessenten,  der Eastside Projekt GmbH, verhandelt...
More